Gratisversand ab 0,- €* I Diskrete Verpackung I Lieferzeit 1-3 Tage*

LustHoiz Steckbrief - Die Geschichte über die Entstehung der einzigartigen Holzdildos

Wer steckt dahinter?

Drei leicht verrückte, aber dennoch sympathische, naturverbundene Typen, die nie die Begeisterung an Holzspielzeugen verloren haben – das ist unser seriöses Statement.

Wieviel Alkoholkonsum ist für eine solche Idee nötig?

Steter Tropfen höhlt den Stein – viele Abende mit viel Humor, tollen Ideen, Tränen und Schweiß haben uns ein Jahr begleitet, um zu dem heutigen Punkt zu kommen, an dem Ihr endlich unsere Produkte in den Händen halten könnt.

Weshalb Holzdildos und Holzvibratoren?

Wir hätten auch Kugelschreiber machen können – wäre halt langweilig gewesen.

Was sagen unsere Familien zu unserer Geschäftsidee mit den Sextoys?

Von Zustimmung bis zum blanken Entsetzen mit Schnappatmung – alles dabei. War eine perfekte Möglichkeit, unsere über 60-jährigen Eltern mal ordentlich aus der Reserve zu locken.

Weshalb Holz?

Wir sind auf jeden Fall der Meinung, dass es an der Zeit war, mal einen anderen und nachhaltigen Weg zu gehen.

Ja, wir wissen schon, was Ihr jetzt über Holz denkt… kalt, ungeeignet und hart (was ja kein Nachteil ist ;o) ). All das haben wir schon oft genug gehört.

Wir kennen aber auch die Meinungen nach dem Einsatz – lasst Euch überraschen und probiert es einfach aus. Wir freuen uns auf Eure Erfahrungsberichte.

Was halten wir von Silikon-Sexspielzeugen?

Schlicht und ergreifend: GAR NICHTS – wir haben definitiv keinen Bock auf Billig-Silikonprodukte aus Fernost!

Was ist uns wichtig?

  • Dass Euer sexueller Spaß auch ohne billig produzierte Silikonknüppel auskommt.

  • Dass wir für möglichst viele Eurer Höhepunkte verantwortlich sind.

  • Dass sich der Lustfaktor und die Qualität unserer LustHoizer rasend schnell herumspricht.

Wie werden die Holzdildos hergestellt?

Viel Handarbeit, ein paar Geheimzutaten und ganz viel Liebe – oder kennt Ihr das CocaCola-Rezept? Ehrlich Leute, so etwas verrät man doch nicht.

Testen wir auch selber?

Klar. Selbst ist der Mann – hängt natürlich stark vom Einsatzbereich ab ;o)

Welches Ziel verfolgen wir?

Wir wollen die Silikonknüppel vom Markt vertreiben – nein, jetzt mal ehrlich… sie dem Erdboden gleichmachen!!!!!!! Haben wir eigentlich schon erwähnt, was wir von Silikondildos halten?